Claudia Lamas Cornejo_CZ_Neu.jpg

Claudia Lamas Cornejo

Funktionen:
Interdisziplinäres Labor
Leitung PR & Fundraising
Hermann von Helmholtz-Zentrum für Kulturtechnik
Leitung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Rollen:
Interdisziplinäres Labor
Telefon
030 2093-66258

Claudia Lamas Cornejo leitet seit Gründung des Interdisziplinären Labors dessen Kommunikationsabteilung. Als Public Relations- und Fundraising-Managerin ist sie Ansprechpartnerin für alle Belange der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und zuständig für die Gewinnung von neuen Sponsor_innen und Kooperationspartner_innen. Sie ist zudem Chefredakteurin der wöchentlich erscheinenden Clusterzeitung CZ# und führt Regie bei den Wissenschafts-Videos des von ihr initiierten Bild Wissen Gestaltung-Podcasts (https://vimeo.com/bildwissengestaltung).

Claudia Lamas Cornejo hat einen M.A. in Kultur- und Medienmanagement an der Freien Universität und ein Diplom als Public Relations-Referentin an der Deutschen Presseakademie Berlin. Nach ihrer Ausbildung hat sie die Kunstinstitution SAVVY Contemporary in Berlin-Neukölln mitaufgebaut und dort die Kommunikationsabteilung geleitet. Über viele Jahre hinweg konzipierte sie für Ausstellungen und Projekte aus dem Bereich der bildenden und performativen Kunst PR-Strategien, ihr Fokus lag dabei auf der Entwicklung neuer Finanzierungs- und Besucherprogramme. Als Kuratorin hat sie u.a. die Ausstellung PACKET-SOUP realisiert, in der sieben Künstler_innen aus aller Welt zur Problematik der Meeresverschmutzung durch Plastikabfälle geforscht und ausgestellt haben.