Sammelband »Natur der Wahrnehmung – Kunst der Täuschung«
zoom_in
Sammelband »Natur der Wahrnehmung – Kunst der Täuschung«
Sammelband »Natur der Wahrnehmung – Kunst der Täuschung«
Ort
Exzellenzcluster Matters of Activity
Stille Zone, 4. Stock

Am 9. April launcht die Deutschlandstipendium-Themenklasse Natur der Wahrnehmung – Kunst der Täuschung ihren gleichnamigen Sammelband. Er vereint in fünfzehn Beiträgen die Ergebnisse aus einem Jahr interdisziplinärer Projektarbeit im Spannungsfeld von Wahrnehmung und Täuschung. Die Themen reichen von der Auseinandersetzung mit sozialen Wahrnehmungsparadigmen wie Geschlecht, Sexualität und psychischer Gesundheit über die Exploration künstlerischer Manipulationstechniken hin zu Zukunftsmöglichkeiten bei der Verwendung von Metamaterialien in der Physik. 

Im Anschluss gibt es bei einem gemeinsamen Umtrunk die Gelegenheit zum vertiefenden Gespräch.




arrow_forward