Tieranatomisches Theater, Foto: Stefan Josef Müller
zoom_in
Tieranatomisches Theater, Foto: Stefan Josef Müller
Ort
Tieranatomisches Theater
Philippstraße 12/13, 10115 Berlin 10115 Berlin

1789 wurde das von Carl Gotthard Langhans entworfene Tieranatomische Theater als Zootomie der Königlichen Tierarzneischule eröffnet. Im Laufe seines über 200-jährigen Bestehens wurde das Gebäude nicht nur Zeuge gesellschaftlichen und politischen Wandels, sondern erfuhr durch die damit einhergehenden Nutzungsänderungen auch bauliche Veränderungen. Diesen wollen wir in der Führung anhand der Bau- und Nutzungsgeschichte des Tieranatomischen Theaters gemeinsam nachgehen.

Kosten: 3,- € p.P. Ein zusätzlicher Eintrittspreis wird nicht erhoben.
Die Führung wird auf Deutsch gehalten.
Treffpunkt: Foyer des Tieranatomischen Theaters
Um die Führung besser planen zu können, freuen wir uns über eine Voranmeldung per E-Mail.




arrow_forward