Tom Altenburg_web.jpg

Tom Altenburg

Rollen:
Interdisziplinäres Labor
Schwerpunkt:

Tom Altenburg studiert im Bachelor Biophysik an der Humboldt-Universität zu Berlin und wird als Deutschlandstipendiat im Projekt »Analogspeicher« an der Umsetzung einer akustischen Pinzette arbeiten. 2013 hat er in der Themenklasse des Deutschlandstipendiums »Altern und Alter« den Kurzfilm »Kosmos und Entropia«  gedreht. Als studentische Hilfskraft an der Humboldt-Universität zu Berlin gibt Tom außerdem Mathematiktutorien. Aktuell arbeitet er für seine Bachelorarbeit an einem Volumenmodell für Hefe in der Arbeitsgruppe von Prof. Dr. Klipp.

arrow_forward
arrow_forward